"Alles Lebendige ist einmalig. Zwei Menschen, zwei Heckenrosenbüsche können nicht identisch sein. Das Leben verdorrt dort, wo man mit Gewalt versucht, seine Eigenarten und Besonderheiten auszulöschen."

Wassili Grossman; Leben und Schicksal

Partizipation - Ökologisierung - Diversität

 Unsere Ganztagesschule ist ein Lern- und Lebensort, ...

... wo Forschen und Entdecken in allen Kompetenzbereichen viel Raum gegeben wird. Wir gehen von den Interessen der Kinder und ihrem individuellen Vorwissen aus und berücksichtigen dabei den Lehrplan.

... wo Kulturtechniken wie Lesen, Schreiben und Rechnen mit Einsatz verschiedener Methoden vermittelt werden.

... wo "Lernen mit Freude" ansteckend ist und Kinder nicht nur mit ihrem Wissen, sondern auch mit ihren Augen glänzen.

... wo Kinder in ihrer persönlichen Weiterentwicklung, der Stärkung ihres Selbstvertrauens und ihrer sozialen Kompetenz unterstützt werden.

... wo Kinder Weltoffenheit, gegenseitige Wertschätzung  und Empathie im täglichen Umgang miteinander erleben, erfahren und erlernen.

... wo Vielfalt geschätzt und als Ressource genutzt wird.

... wo Ökologie und nachhaltige Entwicklung eine Grundlage unserer Arbeit darstellen.

... wo Kinder schulische Angelegenheiten mitgestalten und mitentscheiden.