Mitten im Grätzl :-)

Sehr eng ist unsere Zusammenarbeit mit der Gebietsbetreuung GB*2/20 sowie insbesondere mit dem Frauentreff Piramidops und dem Jugendzentrum alte Trafik j.at am Volkertplatz. Gemeinsam planen und realisieren wir allerlei Aktivitäten und Ideen. Auch mit den anderen Schulen im oder in unmittelbarer Nähe vom Grätzl, der VS Darwingasse und der GTVS Novaragasse, der NMS Pazmanitengasse und der AHS Lessinggasse, gibt es regen Austausch.

 

Netzwerk ÖKOLOG

Demokratische Grundprinzipien, die Zusammenarbeit mit dem schulischen und gesellschaftlichen Umfeld und der Schutz und die Erhaltung ökologischer Grundlagen sind für uns wichtige Leitsätze. Um uns mit Gleichgesinnten besser verknüpfen zu können, sind wir seit Herbst 2015 Teil des Netzwerks ÖKOLOG.

www.oekolog.at

 

Unsere Partnerschulen

Unsere tschechische Partnerschule befindet sich in der wunderschönen Stadt Třebíč. Die Kinder einiger Klassen schreiben einander und stehen in regelmäßigem Kontakt und Pädagog*innen der involvierten Schulen bilden sich gemeinsam fort (z.B. Job-Shadowing im Englischunterricht). Das Highlight der Kooperation ist die alljährliche Schüler*innenaustauschwoche, bei der die trebicer Kinder in Begleitung unserer Kinder unsere Stadt kennenlernen und in Gastfamilien übernachten - und umgekehrt natürlich auch unsere Kinder dann in Trebic zu Gast sind und dort gemeinsam mit ihren trebicer Freund*innen ein wunderbares Programm genießen dürfen.  

http://www.zstynska.cz/

Unsere beiden anderen Partnerschulen befinden sich in Berlin. Gemeinsam mit der GTVS Novaragasse und unseren berliner Partner*innen arbeiten wir schwerpunktmäßig im ökologischen Bereich.

http://www.peckwisch.de/

https://hasengrund.edupage.org/

 

Voice of Diversity

Musik aus aller Welt und insbesondere die Musik der Roma werden den Kindern durch Künstler*innen vom Verein "Voice of Diversity" näher gebracht. Die zum Teil improvisierten, zum Teil selbst komponierten Kunstwerke kommen dann sogar immer wieder in der Öffentlichkeit zur Aufführung: bei der Gedenkfeier der Roma am Barankaplatz, beim Grätzlfest am Volkertplatz oder bei Jamsessions im Sandleitenhof.

voiceofdiversity.at

 

Interkulturelles Mentoring für Schulen

Kulturelle und sprachliche Vielfalt ist heute in Klassenzimmern eher die Regel als die Ausnahme. Dieser Realität entsprechend profitieren alle beteiligten Schüler*innen in diesem Projekt zusätzlich von der Vorbildwirkung und Begleitung durch Mentor*innen mit diversem sprachlich-kulturellen Hintergrund. Die Plattform für Kulturen, Integration und Gesellschaft, Verein der Absolvent*innen des Instituts für Kultur- und Sozialanthropologie der Uni Wien, bietet seit 2010 an Volks- und Mittelschulen Interkulturelles Mentoring für Schulen an. Seit September 2014 ist auch die GTVS Vereinsgasse dabei.

www.univie.ac.at/alumni.ksa

 

Wien-Fördern / Fördern 2.0

Seit Anfang Oktober 2014 gibt es auch an unserer Schule das neue „Wien-Fördern/Fördern 2.0“. Zusätzlich zum Förderunterricht in der Klasse bzw. zu bestimmten Kompetenzbereichen erhalten hier Kinder, die sich noch etwas schwerer mit dem Unterrichtsstoff tun, die Möglichkeit, zweimal wöchentlich in einer Kleinstgruppe mit einer*m speziell qualifizierten Lehrer*in ihre Kompetenzen so zu erweitern, dass das Mitkommen im Unterricht mit der Klasse für sie hinkünftig einfacher wird. Ein Förderturnus (jeweils Mathematik oder Deutsch/Lesen) dauert ca. zwei Monate. Diese „Nachhilfe“ ist gratis und findet an unserer Schule immer am Montag und am Donnerstag in Anschluss an die Mittagspause statt.    

 

Musikalische Kooperation

In unseren Kooperationsklassen mit der Singschule bekommen die Kinder regelmäßig Besuch von einer hochqualifizierten Musiklehrerin. Der Unterricht findet in Kooperation mit der*m Klassenlehrer*in einmal wöchentlich während der Musikstunde statt und bietet unseren Kindern die Möglichkeit, Musikunterricht höchsten Niveaus genießen zu dürfen. Am späteren Nachmittag werden außerdem Sing- und Blockflötegruppen angeboten.

https://www.wien.gv.at/bildung/schulen/musikschule/

 

Sports-Monkeys

Der Verein Sports-Monkeys begleitet auch unsere Schule sportlich durch das Schuljahr. Sportler*innen, die für eine bestimmte sportliche Disziplin besonders qualifiziert sind, lassen die Kinder in die Welt dieses speziellen Sports eintauchen lässt. Das macht Spaß, ist gesund und erweitert den sportlichen Horizont!

http://www.sportsmonkeys.at/