Kaiserliches Wien

Im April gingen unsere Forschertage mit dem Thema „Kaiser in Wien“ weiter. Ein Besuch in der Schatzkammer in der Hofburg kam da genau richtig! Die prachtvollen Gewänder, Kronen und Reichsinsignien glänzten mit unseren Augen um die Wette. Auch die Kaisergruft war eindrucksvoll und machte unseren schönen Lehrausgang durch die Innere Stadt, am Donnerbrunnen vorbei, komplett.

Was darf zum Thema „Kaiser“ nicht fehlen? Natürlich das Schloss Schönbrunn! Die Führung durch die Prunkräume von Sissi und Franz zeigte uns, wie die kaiserliche Familie früher gelebt hat. Wir kannten uns schon gut aus, da wir bereits in der Schule viel darüber selbst geforscht hatten. Besonders Spaß machte das Verkleiden. Wer schlüpft nicht gerne in solch kostbare Gewänder ;-)

...

extra ein bisschen größer das geniale Gruppenfoto zum Ausflug nach Schönbrunn

  ...