Im Archiv der Stadt Wien

Eine spannende Reise in die Vergangenheit: Im März haben wir uns auf die Spuren Wiens und des zweiten Bezirks gemacht. Im Archiv der Stadt Wien haben wir viel über die Taborstraße und sogar etwas über alte Pläne unserer Schule herausgefunden! Wir lernten nicht nur etwas über die Arbeit im Archiv, sondern konnten auch selbst mit Feder und Tinte auf Pergament schreiben. Besonders die riesige Sammlung wertvoller Bücher und Pläne war für alle beeindruckend!