Europasiegel für innovative Sprachprojekte 2017

Am 28. September durften wir bei einer feierlichen Veranstaltung im Grazer Minoritensaal die Auszeichnung „Europasiegel für innovative Sprachprojekte“ für unser Sprachennetz übernehmen! Im Sprachennetz arbeiten unsere Kinder sprachvergleichend in klassenübergreifenden Workshops und können jeweils ein Jahr lang in eine neue Sprache einmal wöchentlich hineinschnuppern. So lernen sie nicht nur die gängigen Lernsprachen (Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Latein) kennen, sondern befassen sich auch mit Sprachen aus migrantischen Bereichen (Kurdisch, Farsi, Türkisch, Bosnisch-Kroatisch-Serbisch, Arabisch), die auf diesem Weg ihren anerkannten Platz in der Institution Schule finden. Die ESIS-Auszeichnung bestärkt uns auf dem von uns eingeschlagenen Weg und ist uns eine riesige Freude!

http://oesz.at/OESZNEU/main_02.php?page=022&open=42