Unterwegs in Berlin

Im Rahmen eines Erasmus+ Projekts unter der Leitung des Schulamts Berlin und des Stadtschulrats für Wien sowie in Kooperation mit den jeweiligen regionalen LehrerInnenfortbildungsinstitutionen besuchten im März sechs Schulleiterinnnen aus dem 2. Bezirk sechs SchulleiterInnen in Berlin-Reinickendorf. Es ging dabei um die Erprobung von Arbeitsevaluierungsinstrumenten (Job-Shadowing u.a.) sowie um das Erstellen eines Leitfadens für gelingendes Schulleitungshandeln. Auch unsere Schulleiterin durfte teilnehmen und kam erfrischt und mit neuen Ideen von dieser interessanten bilateralen Kooperation zurück.