Schulzeitung "Neues Land - Neue Heimat"

In der neuesten Ausgabe unserer Schulzeitung beschäftigen sich die Kinder unseres Redaktionsteams mit Flucht und Migration.

 

Flüchtlinge kommen zu uns, weil in ihrer Heimat Krieg ist.

Flüchtlinge flüchten, weil die Häuser, Geschäfte, Krankenhäuser, Schulen und Apotheken von Bomben zerstört wurden und weil sie sonst in Lebensgefahr wären.

Gefährlich ist es, wenn die Kinder draußen spielen.

Gefährlich ist, wenn sie einfach Einkaufen gehen.

Es ist auch gefährlich, wenn die Kinder in den Kindergarten oder in die Schule gehen.

Es ist auch gefährlich, wenn man in die Apotheke geht oder jemanden im Krankenhaus besucht.

Sie haben sehr große Angst um ihre Kinder und Verwandten. Deswegen flüchten viele Menschen.

Es gibt auch keine Nahrung mehr.

Alle Flüchtlinge hoffen, dass sie bei uns ein sicheres Leben führen können.

Lina, Hermine und Sarah