Unser Wasserprojekt

Gleich in der ersten Schulwoche besuchten wir den Wasserspielplatz auf der Donauinsel. Dort machten wir recht nasse Erfahrungen mit dem Element Wasser. Als nächstes fuhren wir zur Wasserschule in Favoriten. Zuerst lernen wir eine Menge darüber, wo unser Wiener Wasser herkommt. Dann bestiegen wir mutig den Wasserturm und hörten, wozu dieser gebraucht wurde. Wir wurden mit einer herrlichen Aussicht auf den Wasserspielplatz und das Häusermeer belohnt. An einem schönen Herbsttag schließlich fuhren wir zu einer Quelle der 1. Wiener Hochquellwasserleitung nach Kaiserbrunn. Bei einer Führung durch das Museum gab es viel Interessantes zu sehen. Wir kosteten das frische Quellwasser, bevor es sich auf den langen Weg nach Wien macht und wanderten ein Stück den Wasserleitungsweg im Höllental entlang der Schwarza.