Auf den Spuren der Ritter

Zu unserem Thema „Ritter“ machten wir, die Kinder der Msa, einen Ausflug zur Burg Kreuzenstein. Wir fuhren mit der Schnellbahn nach Leobendorf und wanderten zur Burg. Anschließend besuchten wir die Greifvogelschau auf der Adlerwarte. Verschiedene große und kleine Greifvögel zeigten uns, wie sie jagen. Ganz dicht flogen sie über unsere Köpfe, und der Rabe landete sogar auf einem Rucksack. Als wir die Adlerwarte verließen, fanden wir einen uralten Brief unserer Ritterahnen, der uns den Weg zu einer Proviantkiste wies. Von einer Nachricht zur anderen mussten wir ziehen und fanden die Kiste bei Rubens Eltern im Garten. Gott sei Dank, so wurden wir vor dem Hungertod bewahrt!