Lesenacht

Am 21. 6. verbrachten wir Kinder, die am Ende des Schuljahres die Klasse verlassen, eine Nacht in der Schule!!
Nach der Begrüß ung mit einem Glas Orangensaft, machten wir uns auf den Weg, um ein Eis zu essen.
Danach spielten wir im Hof. Um 21 Uhr führte uns Herr Pichler auf den Dachboden... gruselig war das.
Nun richteten wir uns unseren Schlafplatz und lasen in unseren Büchern. Danach wollten wir singen. 
Weil es schon spät war, machten wir noch eine nächtliche Stilleübung und legten uns hin.
Katja schlief schnell ein. Die anderen plauderten noch lange!
Diese Nacht werden wir nie vergessen!!!