Vernissage für einen guten Zweck

Im Juni veranstalteten wir für einen schwerkranken Buben eine Vernissage. Gemeinsam verschönerten wir am Vormittag den Turnsaal, damit sich unsere Gäste wohl fühlen konnten. Wir gaben uns große Mühe. Die schönsten Bilder aus dem Schuljahr hatten wir eingerahmt, um sie zu verkaufen. 

Mimoza und Peter erzählten den Leuten von der Krankheit des kleinen Christian und baten sie, fleißig zu spenden.

Sehr schnell waren alle Bilder verkauft. 
Unsere Eltern und Verwandten spendeten 500 €.
Wir sind sehr stolz auf unsere Leistung und hoffen, dass wir den Eltern des Buben helfen konnten.