Österreich-Finale Schullauf 2005

Die SchülerInnen aus allen Volksschulen ganz Österreichs bestritten im Herbst 2004 einen 1km-Lauf. Die besten LäuferInnen durften im Juni 2005 beim Finallauf im Donaupark starten.
Wir sind stolz, dass sich sechs SchülerInnen unserer Schule für dieses Finale qualifiziert haben! Noch mehr freut uns, dass wir nicht nur teilnehmen durften, sondern, dass wir auch tolle Plazierungen erreicht haben!

Unter allen Volksschulen Österreichs konnten wir folgende Plazierungen erreichen:

Platz 21 (Burschen 1. und 2.Klasse): Patrik Wallner 
Platz 29 (Burschen 1. und 2.Klasse): Daniel Pulzer
Platz 38 (Burschen 3. und 4.Klasse): Emanuel Söllinger
Platz 39 (Burschen 3. und 4.Klasse): Max Reisinger
Platz 58 (Burschen 3. und 4.Klasse): Jakob Hochmeister
Platz 79 (Burschen 3. und 4.Klasse): Markus Pertl

Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen zu der fairen, sportlichen und lustigen Teilnahme am Schullauf 2005.