Indien, eine Entdeckungsreise

Unser (Msk) Projekt gemeinsam mit unserer Beratungslehrerin  haben unser Projekt beim IMAX School Award 2004 eingereicht und in der Kategorie Volksschule den 2.Platz gemacht!

"Namasthe" - Guten Tag! Nach einer langen Reise bei indischer Musik und dem Duft von Räucherstäbchen landeten wir in Indien.

Wir schauten uns auf den Markt um und entdeckten verschiedene Gewürze. Wer kann Sie erkennen? Natürlich mussten wir auch riechen und kosten.

Die furchtlosen Großen näherten sich dem Tiger und suchten eifrig nach Informationen am PC. Die Kleinen fühlten sich bei den Elefanten wohler.

Sie schnitten, klebten und schrieben fleißig.

Nach einer Einstimmung mit Regenstab und Klangschale kamen noch andere Krafttiere zu uns und wir suchten jeder für unser Tier einen Platz in der Klasse.

Die Mädchen beschäftigten sich ausführlich mit der Rolle der Frau in Indien und versuchten, sie in einem Ausdruckstanz darzustellen. 

Auch über das Land Indien erfuhren wir eine Menge und

präsentierten unser Wissen als Plakat.

Auch Kinderarbeit wollten wir erproben und knüpften und nähten kleine Teppiche – war das langweilig und anstrengend!

Zum Glück gab es zwischendurch exotische Früchte und Reis als Stärkung.