Ausflüge ...

... machen Spaß! Außerdem ist Bewegung gesund und man kann sich gut erholen und besser konzentrieren, wenn man sich ein wenig in die Natur begibt. Besonders lustig ist das natürlich gemeinsam mit den SchulfreundInnen!

Ein besonderer Ausflug war zum Beispiel der der Mehrstufenklasse in die Welt der Sinne.

Der Zerrspiegel
Ich schaue in den Spiegel hinein und 
bin länger. Ich schaue in den anderen Spiegel hinein und bin dicker.

Der Wasserstrudel
Da muss man an der Kurbel drehen,
dann erzeugt man so einen Strudel
in der Wassersäule. Wenn man stärker
kurbelt, wird der Strudel höher.

Der Pendelstein
Auf dem Pendelstein kann man sich fühlen.
Es geht so: Du setzt dich auf den Pendelstein
und machst die Augen zu. Du hältst dich 
am Seil fest. Ein Betreuer dreht den Stein.
"Man fühlt sich wohl", sagten die Kinder.

Das Gleichgewicht
Ich steige auf das dicke Brett und gehe los.
Das Brett wird immer dünner und dünner.
Ich muss vorsichtig sein und das 
Gleichgewicht halten, sonst falle ich herunter.

Kugelstoßen
Ich hebe die Kugel hoch und dann lasse ich los.
Der Druck der Kugel wird weiter gegeben,
bis der Druck an der letzten Kugel angekommen ist.
Dann hebt sich die letzte Kugel so weit hinauf,
wie die erste Kugel.
Ich frage mich, wer das erfunden hat.